Der Finanzbiber

Ich bin Alex und ich betreibe finanzbiber.com. Schön, dass du auf meiner Seite gelandet bist. Ich möchte mich hier kurz vorstellen und dir erzählen, worum es auf dieser Seite geht und was es mit dem Finanzbiber so auf sich hat.

Der Finanzbiber Kreislogo

Worum geht es hier?

Es geht auf dieser Seite hauptsächlich um Investieren und Vermögensaufbau. Genauer gesagt, halte ich einen langfristigen Buy-&-Hold-Investmentansatz mit Wertpapieren für eine sehr geeignete Methode, um sich als Privatperson Vermögen aufzubauen. Ich habe den Finanzbiber ins Leben gerufen, da mich diese Themen sehr interessieren und ich mich seit einiger Zeit damit beschäftige.

Der Name entstand durch die Überlegung, dass man den persönlichen Vermögensaufbau durchaus mit dem Bau einer Biberburg vergleichen kann. Baut der Biber einen stabilen Damm und wartet er diesen gut, so kann der Wasserstand im Inneren steigen, der Biber ist geschützt und kann im aufgestauten Wasser von seinen versteckten Vorräten zehren. Ist der Damm nicht gut gebaut und wird er nicht gut gewartet, so wird er unter Umständen ein Leck bekommen und der Wasserstand sinkt, was dem Biber so gar nicht gefallen würde.

Analog verhält es sich mit dem Vermögensaufbau. Wer sich ein Vermögen aufbauen möchte, der muss sich einen soliden Damm erbauen. Eine Biberburg, die es ermöglicht, dass das Kapital steigen kann, ohne verloren zu gehen oder entwertet zu werden. Dazu muss man sich als Privatperson etwas mit Kapitalbildung, Wertanlagen, Investitionen und Finanzen auseinandersetzen. Der Privatanleger ist meiner Meinung nach gut beraten, wenn er sich selbst in diesen Bereich gut bildet. Denn Finanzielle Bildung wird bei uns nicht in der Schule gelehrt und nicht jeder Vermögensberater hat nur die Interessen seiner KlientInnen im Sinn.

Ich möchte diese Website und meine Social Media Kanäle dazu nutzen, um meinen Leser*innen Wissen zu vermitteln, hilfreiche Anregungen zu geben und Literatur zu empfehlen, die ich persönlich für interessant und hilfreich erachte.

Wer bin ich?

Ich selbst habe eine kaufmännische Ausbildung absolviert und anschließend Psychologie studiert. Mich interessieren die Themen Finanzen, Wirtschaft und Psychologie im Allgemeinen. Insbesondere aber beschäftige ich mich mit Vermögensaufbau, Aktien, passives Investieren, ETFs, Factor-Investing, Börsenpsychologie, Marktpsychologie und Sparen. Da ich als Psychologe eine wissenschaftliche Ausbildung abgeschlossen habe, habe ich auch zum Thema Finanzen einen eher wissenschaftlichen Zugang. Ich vertiefe mich gerne in einschlägiger Fach- & Sachliteratur, lese aber auch sehr gerne populärwissenschaftliche Literatur zum Thema.

Jedenfalls freue ich mich sehr, wenn ich dir Anregungen rund um diese Themen geben und Literatur empfehlen kann und es freut mich umso mehr, wenn du daraus einen persönlichen Nutzen für dich ziehen kannst. Schön, dass du auf meiner Seite gelandet bist, ich hoffe du bleibst ein bisschen und ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und Durchklicken!

Dein Finanzbiber

Newsletter

Affiliate Links

Diese Seite enthält meine persönliche Empfehlung in Form von Affiliate-Links. Sie sind mit einem (*) gekennzeichnet. Wenn du etwas über diese Links bestellst oder eröffnest, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich dadurch am Preis nichts. Diese Provisionen helfen mir, die Kosten für das Betreiben dieser Website zu decken. Dafür bin ich dir sehr dankbar.

Haftungsausschluss

Die Informationen auf dieser Seite spiegeln lediglich meine persönliche Meinung wider. Sie sind weder als Anlageberatung oder Empfehlung zu verstehen, noch kann ich für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität garantieren. Beachte bitte, dass Investitionen in entsprechende Anlageprodukte zu hohen Verlusten führen können. Weiteres erfährst du im Disclaimer.

WISSENSBEITRÄGE

Finanzen

EMPFEHLUNGEN & REZENSIONEN

Literatur

Meine aktuellen Buchempfehlungen

Hier findest du meine aktuellen Buchempfehlungen zu den Themen Finanzen & Investieren, Persönlichkeit & Mindset, Erfolg & Karriere sowie weitere Off-Topic-Empfehlungen.

5 einfache Schritte zur optimalen Geldanlage von Peter Mallouk Buchcover

Peter Mallouk hat zusammen mit Tony Robbins das Buch Unangreifbar publiziert. In diesem Buch zeigt Strategien auf, mit denen man als Privatperson erfolgreich investiert und Anlegerfehler vermeidet.

In fünf Schritten werden die häufigsten Anlegerfehler besprochen und der Autor liefert die passenden Werkzeuge, um nachhaltige Erfolge in der Geldanlage und an der Börse zu erzielen.

ZUM BUCH*
ZUR BUCHREZENSION
Dale Carnegie - Wie man Freunde gewinnt, Buchcover

Wie man Freunde gewinnt lehrt die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden und beinhaltet die wichtigsten Werkzeuge, mit denen man die Sympathie seiner Mitmenschen gewinnt, Ansehen und Beliebtheit steigert, ein guter Redner und besserer Gesellschafter wird und andere von sich überzeugt und mitreißt.

Der altbewährte Ratgeber von Dale Carnegie zum Umgang mit Menschen ist immer noch hochaktuell.

ZUM BUCH*
Robert Kiyosaki - Rich Dad Poor Dad Buchcover

Rich Dad Poor Dad ist der Bestseller von Robert Kiyosaki. Das Buch beschäftigt sich mit der Frage, warum die Reichen reich und die Armen arm bleiben. Die Antwort ist einfach: Finanzielle Bildung.

Robert Kiyosaki hat gelernt, Geld für sich arbeiten zu lassen. In seinem Bestseller teilt er sein Wissen und leitet dazu an, richtig erfolgreich und vermögend zu werden.

ZUM BUCH*
Hans Rosling - Factfulness Buchcover

In Factfulness dreht sich alles um Fakten. Eine Negativschlagzeile reiht sich um die nächste. Dabei entstehen verängstigende Bilder und eine verzerrte Wahrnehmung der Wirklichkeit.

Der Wissenschaftler und Statistiker Hans Rosling erklärt, warum diese negative Weltsicht nicht der Realität entspricht und hilft dem Leser dabei, aufgebauschte Geschichten zu erkennen und die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

ZUM BUCH*

Transparenz: Diese Seite enthält meine persönliche Empfehlung in Form von Affiliate-Links. Sie sind mit einem (*) gekennzeichnet. Wenn du etwas über diese Links bestellst oder eröffnest, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich dadurch am Preis nichts. Diese Provisionen helfen mir, die Kosten für das Betreiben dieser Website zu decken. Dafür bin ich dir sehr dankbar.

Lies meine aktuellen Beiträge

zu den Themen Finanzen und Literatur

ZU DEN BEITRÄGEN